Willkommen

Willkommen

Theate Kita Dresden sagt herzlich willkommen

Kindergedicht

Mai 2016

Löchlein geht heute ganz beschwingt,
ein merkwürdiges Wort an seine Ohren dringt.
Er spricht es nach und merkt dabei,
das kennt er nicht diese:”Strumpfunterhosenhemdkrempelei”.

Er folgt den Kindern in den Sportraum geschwind,
dieses Theaterstück möchte er sehen, ist ja auch ein Theater -Kita -Kind.
Löchlein schaut beim Sich – Anziehen zu,
das sieht interessant aus, verkehrt anziehen passiert im Nu.

Doch keiner ein Wort dabei spricht –
das finden die Kinder ungewöhnlich oder doch nicht?
Dieses Theaterstück macht Lust auf mehr,
Löchlein geht zur Premiere:” Der Mondmann”, schaut nur her!

Der Mondmann wollte die Erde sehen,
flog mit dem Kometen, kam zur Erde und konnte niemanden verstehen.
Die Menschen erschreckten sich vor ihm gar sehr,
brachten ihn ins Gefängnis – damit die Menschheit wieder sicher wär.

Die Puppen sehen sehr lustig aus
sind gemacht aus Besen, Wasserkessel und Alltagsgeräten im Haus.
Zur Nacht tanzt der Mondmann mit jung und alt
findet einen Freund und verschwindet für immer alsbald.

Theaterstücke anschauen findet Löchlein wunderbar,
das nächste Stück schaut er ebenfalls an, ist doch klar.
Jetzt wollt ihr wissen, wie es sich nennt?
“Alarm im Kaspertheater”, unser Löchlein dieses auch nicht kennt.

Selbst ausgedacht

Zum Archiv - Kindergedichte

Kindermund

Sophia sagt: "Ach ihr zwei (Charlotte und Amina) seid heute mein Schatten."
Einige Minuten später: Karl (Charlottes Bruder) kommt in den Garten und umarmt seine Schwester.
Daraufhin sagt Charlotte: "Ich habe heute auch einen kleinen Schatten."

Zum Archiv - Kindermund

 

Neues auf unserer Seite

  • Das Kennwort (seit 23.08.2015) für den geschützten Bereich ist bei den Erzieherinnen erhältlich.
  • Aktuelle Informationen über den Vorschulclub 2015/2016
  • Die Theater AG stellt sich hier vor.
  • Schließtage 2016: 05.08. | 17 - 18.11.
  • Gekni(r)pstes
    • Die Fotos (intern) vom April 2016 sind online.
    • Die Fotos vom 1. Quartal 2016 sind online.
    • Die Fotos vom Opa-Opa-Tag sind online.

aktualisiert am 08.05.2016 21:20:49

Besuche: 43926

Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

Pablo Picasso