Willkommen

Willkommen

Theate Kita Dresden sagt herzlich willkommen

Kindergedicht

Es ist soweit

Löchleins Urlaub im Siebengebirge war traumhaft schön,
er war Wandern, Baden und hat sich Vieles angesehen.
Doch heute steht Löchlein vor der Tür allein,
wartet auf die Vorschulkinder, wer wird wohl mit ihm im Vorschulclub sein?

Löchlein ist so aufgeregt,
er ist auch ein Vorschulkind, dass nächstes Jahr in die Schule geht.
Was es wohl im Vorschulclub zu entdecken gibt?
Er schaut zu den Büchern hin, die er besonders liebt.

Ja, das Zählen hat unser Löchlein schon probiert,
das ist gar nicht so einfach, da hat es sich auch mal geirrt.
Ob das mit den Buchstaben leichter geht?
Das wäre toll, dann kann Löchlein lesen, was in den Büchern steht.

Hm, da war noch was im Januar, was war da genau?
Da gehen die Vorschulkinder schwimmen – das wird eine Schau.
Im Urlaub hat Löchlein das Schwimmen versucht,
der Anfang ist gemacht, der Kurs wird gleich gebucht.

Löchlein lacht, es freut sich so sehr.
Ich bin jetzt groß, ein Vorschulkind – schaut ruhig mal her.
Bald werde ich euch mehr vom Vorschulclub berichten,
von allen Erlebnissen und den gehörten Geschichten.

Selbst ausgedacht

Zum Archiv - Kindergedichte

Kindermund

Gruppe 8 (Vorschulkinder) gehen Eis essen und treffen sich an der Treppe im Kiga.
Heike sagt: "Rutscht mal bitte ein Stückchen und lasst die alte Frau sitzen."
Sascha: "Da staune ich, dass du das mal zugibst."

Zum Archiv - Kindermund

 

Neues auf unserer Seite

  • Das Kennwort, gültig ab 07.08.2017, für den geschützten Bereich ist bei den Erzieherinnen erhältlich.
  • Aktuelle Informationen über den Vorschulclub 2017/2018
  • Schließtage 2017: 23.-24.11.
  • Gekni(r)pstes
    • Die Fotos (intern) vom Juli 2017 sind online.
    • Die Fotos vom 2. Quartal 2017 sind online.

aktualisiert am 06.08.2017 21:51:12

Besuche: 56538

Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

Pablo Picasso