Willkommen

Willkommen

 Theate Kita Dresden sagt herzlich willkommen

 

KinderLied

Rums dideldums      Text: Karola Wilke, Musik: Wolfgang Stumme

1. Rums dideldums didel Dudelsack
heute treib´n wir Schabernack,
heute wird Musik gemacht,
einmal nur ist Fastennacht.

2. Rums dideldums didel Fidelbogen,
heute wird durchs Dorf gezogen.
Keiner soll uns Narren kennen,
uns bei unserem Namen nennen.

3. Rums dideldums didel Paukenschlag
ab morgen zähl´n wir jeden Tag,
bis das alte Jahr verklingt
und die neue Fastnacht bringt.

 

Zum Archiv - Kindergedichte

 

 

Kindermund

Die Kinder der Gruppe 4 ziehen sich gerade an, weil sie in den Garten gehen.
Frau Franke übernimmt die Gruppe von Peggy und sagt, die Kinder sollen ihre Jeanshosen anziehen.
Die Kinder erwidern daraufhin, dass Peggy gesagt hat, sie sollen die Matschhosen anziehen.
Frau Franke antwortet: "Achso. Dann macht ihr das bitte auch so."
Richard schaut kurz und sagt zu Frau Franke: "Du bist doch die Chefin hier. Du kannst das doch jetzt entscheiden."
 

Zum Archiv - Kindermund

 

Neues auf unserer Seite

  • Das Kennwort, gültig ab 13.08.2018, für den geschützten Bereich ist bei den Erzieherinnen erhältlich.
  • Schließtage 2019: 31.05, 16.08, 21.+22.11.
  • Gekni(r)pstes
    • Die Fotos (intern) vom Februar 2019 sind online.
    • Die Fotos vom 4. Quartal 2018 sind online.
  • Interessante Vorlesungen zur Thematik "Psychotherapie - die neue Pädagogoik?. Über das Aufwachsen in unsichren Zeiten" aus dem Deutschen Hygiene Museum Dresden finden Sie in der Rubrik Fachlicher Input für Eltern

aktualisiert am 01.03.2019 19:09:28

Besuche: 71725

Als Kind ist jeder ein Künstler.
Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben.

Pablo Picasso