Willkommen » Kita-Alltag » Selbst ausgedacht

Selbst ausgedacht

11. Gemeinsam mit Mandy haben sich die Kinder der Gruppe 4 eine Geschichte einfallen lassen. (01.08.2019)

„DER KÄFER & DIE GROSSE REISE“

(Die erste erfundene Geschichte der Gruppe 4)

 

Es war einmal ein Käfer und er fand einen Zauberstab. Er kletterte mit dem Zauberstab auf eine Waage. Dann ging er auf den Regenbogen. Er fand dort einen Springbrunnen.
Dann hat er eine Blume in den Springbrunnen gezaubert. Dann lief er zurück nach Hause. Er stieg in ein Flugzeug & flog um die ganze Welt.
Im Flugzeug las er ein Buch. Als er aus dem Flugzeug ausstieg, holte er sein Fahrrad aus dem Keller. Dabei hat er ein Hufeisen gefunden.
Dann ist er zu einem Hochhaus geradelt. Und dann hat er einen Würfel im Hochhaus gefunden & bringt ihn zur Leiterin. Dann hat er heimlich bei der Leiterin den Schlüssel geklaut & zugeschlossen.
Da hat er vor der Tür eine Maske gefunden. Die Maske nahm er in seine Hand & guckte sich die Maske an. Dann flog er mit dem Flugzeug wieder nach Hause.
Er schickte seiner Freundin einen Brief zur Pyramide. Er schickte eine Glühbirne zur Pyramide. In der Pyramide hat die Freundin mit der Glühbirne Licht gemacht & zwei Masken gefunden.
Dann fand er zu Hause einen Pfeil. Dann fiel die Freundin und sie hatte zum Glück einen Fallschirm auf dem Rücken & hat den Fallschirm ausgebreitet. Der Stock wandert.
Dann ist die Freundin nach Hause geflogen & sie hat eine Sternschnuppe gesehen.
Zum Schluss schaute sie durchs Schlüsselloch & wenn sie nicht gestorben ist, dann schaut sie noch heute durch.

10. Die Gruppe 8 hat sich selbst verschiedene Geschichten im Rahmen des Sprachprojektes ausgedacht. (18.03.2019)

Die Geschichten finden sie HIER

 

9. Ein selbsausgedachtes Lied der Gruppe 7 zur Geschichte "Zilli, Billi u. Willi"(30.10.2015).

 

8. Ein selbsausgedachtes Lied der Gruppe 7 (18.06.2014).

 

8. Ein selbsausgedachtes Lied nach der Melodie: "Kleine Meise" (18.02.2014).

 

7. Unsere Kinder haben sich folgendes Lied ausgedacht (04.02.2014).

 

6. Eine Geschichte zum Projekt „Insekten“ von den Kindern der Gruppe 8 (25.06.2013)

 

5. Kling-kling-kling- Theaterzeit (30.04.2013)

Der Spielekönig begrüßt die Kinder wieder zur Theater AG. Heute hat er sich kein Spiel ausgedacht. Er wünscht sich, dass sich die Kinder etwas ausdenken was sie dann zusammen spielen. Dabei entsteht die folgende Geschichte:

 

4. Eine Quatschgeschichte der Gruppe 8 und Franzi vom 16.04.2013

Die Kinder der Gruppe 8 haben -Rotkäppchen - "neu" erzählt. Momentan werden in der Gruppe öfters Spaßgeschichten "erfunden" jetzt hat es das Märchen "getroffen".

 

3. Zum "Tag der Geister" ...

... haben wir einen Kürbis ausgehöhlt und viele kleine Geister gebastelt um unser Zimmer zu schmücken.
Nachdem wir alles dunkel gemacht haben und die Kinder sich eng im Kreis gesetzt haben, zündeten wir im Kürbis die Lichter an und erfanden diese tolle Geschichte.

Viel Spaß beim Lesen wünschen die Kinder aus dem Kreativraum und Susi.

 

2. Der Spielekönig geht mit den Kindern auf Reisen

Eine Geschichte, erzählt von den Kindern der Theater AG

1. Wir erfinden eine Geschichte

Heute haben wir uns eine tolle Tapete angesehen, die wir geschenkt bekommen haben. Dabei haben wir alle Figuren erkannt und ihnen Namen gegeben. Die Kinder hatten zunächst Schwierigkeiten, sich für einen Namen zu entscheiden, aber nach ein paar Auswahlmöglichkeiten entschieden sie sich für einen Passenden.

Danach haben die Kinder herausgefunden, was die jeweiligen Figuren gerade tun und anschließend haben wir die Handlungen miteinander verknüpft.

So entstand eine tolle Geschichte, welche die Kinder nur durch das Ansehen von Bildern erfunden haben!

Viel Spaß beim Lesen wünschen ihnen die Kinder aus dem Kreativraum und Susi.